Kindermund – Rini #3 – Fische

Unser Aquarium sah leer aus und der Mann brauchte neue Schuhe. Es ging ihm, genauso wie mir, das selbst ein Tritt auf nassen Boden zu nassen Socken führte.

Somit entschied ich am Samstag, dass wir mal in ein Einkaufszentrum fahren und gleich alle Besorgungen erledigen.

Für Jo gab es neue Hausschuhe und Hustensaft, für darul neue Straßenschuhe und schließlich noch neue Fische für unser Aquarium. Drei neue Panda-Panzerwelse und dann noch sechs gelb-schwarze Mollys.

Um die Kinder im Auto anzuschnallen, wurden die Einkäufe in den Kofferraum gelegt und schließlich nahm ich die Fische mit vor auf den Beifahrersitz.

Während der Fahrt fragte mich Rini ob die Fische noch da sind.

Ich: “Nein. Sind weg.”
Rini: “Wo sind sie hin?”
darul: “Aus dem Fenster geflogen!”
Kurze Stille.
Rini: “Die Fenster waren zu…”

darul und ich lachen. Wir biegen ab.
Ich: “Rini?”
Rini: “Ja?”
Ich: “Ich sehe etwas was du nicht siehst und das ist gelb-schwarz!”
Rini: “DU HAST DOCH MEINE FISCHE!”

Ich finde es immer wieder faszinierend wie schnell sie schaltet :D

Kindermund – Rini #1 – Nikolaus

Natürlich gibt es auch wieder einige witzige Sätze und Gedanken über die kleinen Rabauken. Ich werde auch noch ein Best Of aus meinen alten Beiträgen herausbringen, aber heute gibt es nichts aufgewärmtes, sondern etwas topaktuelles:

Gestern Abend haben wir fleißig die Stiefelchen von Rini geputzt und diese in unserem Wintergarten stehen lassen. Heute morgen schauen wir Nachrichten an und der Wetterfrosch hat wieder einen seiner witzigen Pullover an. (Danke an Ben Stöwe für seine witzigen Pullover, besonders zur Weihnachtszeit ;) )

 

Ich: “Weißt du was heute ist?”
Rini: “Nein?”
darul: “Stinkstiefeltag” (Rini ist ein Morgenmuffel und fängt bereits morgens an, ein Stinkstiefel zu sein.)
Rini: “Der Nikolaus war da?”
Ich: “Musst du mal nachschauen.”
Rini möchte zur Wohnungstür gehen um zu schauen, ob draußen vor der Tür etwas ist.
Ich: “Wo haben wir gestern die Stiefel gelassen?”
Rini: “Im Wintergarten.”
Ich: “Genau.”
Rini: “Der war bei uns drinnen?!”

Ja.. ähm.. der Nikolaus darf das :D

Rini bekam zumindest vier kleine Pixi-Bücher von der Eiskönigin, Schoki und Nüsse. Voller Erfolg.